Home
 Fotovoltaik
  - Technik
  - Anfrageformular
  - Förderung
  - Förderanträge
 Fotothermie
 
 Lexikon
 FAQ
 
 AGB
 Impressum
Was heisst Fotovoltaik?

Fotovoltaik ist die Umwandlung von Sonnenlicht in elektrischen Strom mit Hilfe von Solarzellen.
Diese bestehen meist aus dünnen Scheiben kristallinen Siliziums.

Strahlt die Sonne auf eine solche Zelle, baut sich zwischen der Ober- und Unterseite eine Gleichspannung auf. Der so erzeugte Gleichstrom wird über einem Wechselrichter geführt und in Wechselstrom mit einer Spannung von
230 V umgewandelt.

Diese Energie kann entweder direkt genutzt werden, oder in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden.


Und was kostet das?

Die Kosten sind natürlich abhängig von der Art und Qualität der installierten Module sowie von der Art der Konstruktion:
Aufdach oder Flachdach, Wand- oder Fassadenanlagen bzw. freistehende Anlagen.

Als Faustregel kann angenommen werden:
pro Kilowatt installierter Leistung ist mit Kosten von rund
3590 - 4700 € zu rechnen.

Der Preis errechnet sich aus der Größe, den Rahmenbedingungen und dem Installationsaufwand Ihrer Solaranlanlage.


Kann ich damit was verdienen?

Ja, können Sie. Hier ein unverbindliches Beispiel:

Eine 1kWp Solar-Anlage benötigt etwa 8-10 m² Dachfläche.
In unseren Breitengraden kann man von einem Energieertrag von Ø 850 kWh pro kWp installierter Leistung und Jahr ausgehen. Eine Anlage mit 7 kWp Leistung, das entspricht einer Dachfläche von rund 63 m², produziert ca. 6000 kWh Solarstrom pro Jahr.

Bei einer Vergütung von 57,4 Cent/kWh (Preis für 2004 und das fest 20 Jahre lang ) entspricht das einem Ertrag von 3444 €/Jahr.

Hiervon abzuziehen sind natürlich noch die Kosten für Wartung ind Instandhaltung sowie die Steuern für die vereinnahmte Vergütung.

Jährliche Ø Einstrahlung in kW/h
     
900-950
     
950-1000
     
1000-1050
     
1050-1100
     
1100-1150
      1150-1200
Quelle:UVS

Die Vorteile auf einen Blick
  • Sonnenenergie ist kostenlos und steht nahezu unbegrenzt zur Verfügung
  • Solarstrom bringt über Jahre hinweg kostenarme Erträge und macht Sie unabhängig von den Energiepreisen
  • eine Solaranlage erhöht den Wert Ihrer Immobilie, schützt Ihr Hausdach und zeichnet sich durch eine lange Lebensdauer und geringen Wartungsauf- wand aus
  • durch die gesetzlich festgelegte Abnahme von Solarenergie können Sie sich durch den Verkauf des Solarstroms noch Ihre "Solarrente" sichern.
  • Solarstrom ist CO2- und schadstofffrei
  • natürliche Ressourcen werden geschont
© 2005-2008 solartechnik-solaranlagen.de
Alle Rechte vorbehalten

Count-o-Rama